Hallo lieber HP besucher , freut mich das Sie auf meine HP gekommen sind, ich würde mich freuen wenn Sie in das Gästebuch schreiben könnten !
   
 
  UdSSR

Die Waffen der UdSSR:

Mosin-Nagant: Das Mosin-Nagant Mehrladegewehr ist auf große Reichweite äußerst präzise und durchschlagkräftig. Seine niedrige Feuerrate ist im Nahkampf jedoch ein Problem.


ein Bild

Zielfernrohr Mosin-Nagant: Das Mosin-Nagant Mehrladegewehr ist auf große Reichweite äußerst präzise und durchschlagkräftig. Seine niedrige Feuerrate ist im Nahkampf jedoch ein Problem. Diese Variante des Nagant's ist mit einem Zielfernrohr ausgerüstet.


ein Bild

SVT40: Das SVT-40 wurde von 1941-1945 hergestellt und war eine große Verbesserung im Vergleich zum Standard Mosin-Nagant der russischen Armee. Obwohl die meisten Truppen im effizienten Umgang mit dem selbstladenden Gewehr schlecht ausgebildet waren, galt es bei den deutschen Truppen wegen seiner Präzision und überlegenen Feuerkraft als Trophäe.
ein Bild

Zielfernrohr SVT40: Das SVT-40 wurde von 1941-1945 hergestellt und war eine große Verbesserung im Vergleich zum Standard Mosin-Nagant der russischen Armee. Obwohl die meisten Truppen im effizienten Umgang mit dem selbstladenden Gewehr schlecht ausgebildet waren, galt es bei den deutschen Truppen wegen seiner Präzision und überlegenen Feuerkraft als Trophäe. Diese Variante des SVT-40 benutzt ein Zielfernrohr.


ein Bild

PPSH41: Die PPSH41 Maschinenpistole fasst 71 Patronen sowjetischer Munition und besitzt eine hohe Feuerrate. Sie ist ineffektiv auf große Distanz und feuert nicht sehr wirkungsvolle Patronen, doch macht sie ihre hohe Feuerrate für Sperrfeuer auf kurze Distanz Interessant.


ein Bild

PPSH43: Die PPS43 (pistolet-pulemjot Sudajewa obrasza 1943 goda) ist eine Maschinenpistole. Sie wurde während des Zweiten Weltkrieges von Alexei Iwanowitsch Sudajew entwickelt und 1943 an die Fronttruppen ausgeliefert. Bis zum Ende des Krieges wurden in der Sowjetunion etwa 500.000 Maschinenpistolen produziert.


ein Bild

DP28: Das DP28 war ein Beispiel an Einfacheit und leichter Wartung. Außer dem Zweibein, das bei rauher Behandlung leicht abbrach, war das DP28 seit seiner Einführung 1928 bis zum Ende des Krieges eine zuverlässige und effektive Feuerwaffe der russischen Armee.


ein Bild

RGD33 Stabgranate: Granaten sind sehr wirkungsvolle Anti-Personen-Waffen. Durch die hochexplosive Ladung schießen aus der Metallummantelung kleine Splitter hervor, die großen Schaden beim Ziel anrichten.


WWII-Uhr™
 
WWII-Fakten™
 
- Der 2. Weltkrieg begann am 1.September 1939 und war am 8. Mai 1945 zu Ende

- Die Gegner der Achsenmächte waren Frankreich, Großbritannien,
Amerika, Russland und Polen

- Am Ende des 2.Weltkriegs gab es über ca.60 Millionen
Tote darunter auch viele Zivilisten
WWII-Nicht für NAZIS™
 
DIES IST EINE SEITE FÜR GESCHICHTLICH INTERESSIERTE
LEUTE,
NICHT FÜR NAZIS !!!
WWII-Weitere Infos™
 
Wer weitere Infos über den 2. Weltkrieg haben möchte,
der kann sich bei mir melden .
WWII-Änderungsvorschläge™
 
Wer Änderungsvorschläge oder Ideen hat, der kann diese in das Gästebuch schreiben .
 
Es waren schon 97134 Besucher (202723 Hits) hier! Und es müssen noch mehr werden !!!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden